Unser Verein

Kurzportrait

Die Artillerie Musik Alte Garde Zürich kann sich ohne Zweifel als einzigartig und Unikum der helvetischen Blasmusikszene bezeichnen. Ist sie doch das kleinste Corps des Schweizer Blasmusikverbandes und besteht seit mehr als 114 Jahren.
.
Musikalisch hat sich die Formation die Pflege der traditionellen Marsch- und Volksmusik zur Aufgabe gemacht. So werden unsere schönen alten Schweizermärsche auch in Zukunft weiterleben.
.
Die Aktivitäten der Artillerie Musik hat sich in den letzten Jahren auf Engagements von den Sommerkonzerten in verschiedenen Alterswohnheimen der Stadt Zürich, aber auch im Ausland befreundeten Vereinen, und diversen privaten Auftritten.
 
Wir proben jeden Donnerstagabend von 20.00 - 22.00 Uhr in unserem eigenen Probelokal, wo wir auch nach der Probe gemütlich unsere Kamerardschaft pflegen.
.
Damit die Tradition der Marschmusik auch weiter gepflegt werden kann, sind wir auf Nachwuchs angewiesen.
Mitglied werden kann:
Jede(r) Musikant/In mit einer Ausbildung in einer Jugendmusik oder Musikschule
Da in unserer Formation jede Stimme nur minimal besetzt ist, setzen wir Zuverlässigkeit voraus.
.
Im Moment benötigen wir zur Vervollständigung von unserem Corps dringend:
.
- Flügelhorn-Trompeten Spieler
- Posaune
- Klarinettenspieler
- B-Bass oder Es-Bass
.
Nimm Kontakt mit uns auf und komm zu einer Schnupperprobe vorbei. Anmelden unter dem Button "Kontakt"
Es würde uns freuen Dich schon bald als neues Aktivmitglied bei uns begrüssen zu dürfen.